Nachbericht zu unserer gestrigen (Samstag, den 01.10.22) Wanderung im Irsental. Es haben sich 23 motivierte Wanderer auf die 8 km lange Wanderung im Irsental aufgemacht und das bei schönem Wetter. Wir sind gestartet beim Gasthaus im Pfenn, um dann Richtung Larberg zu wandern. Weiter ging es an der Irsen entlang bis zur Brücke (Daleiden-Olmscheid) die wir dann überquerten und weiter bis zur Kläranlage, wo wir die Rohrbrücke überquerten. Nach einer Pause ging es wieder an der Irsen entlang zurück zum Gasthaus im Pfenn. Es haben uns ca. 15 Minuten gefehlt und wir wären trockenen Fußes im Pfenn angekommen.

Aber wie es jetzt um diese Jahreszeit so ist, haben wir noch eine kostenlose Dusche mitbekommen.

Ob Regen oder nicht, die Wanderung hat allen sichtlichen Spaß gemacht.

Allen Fotografen einen herzlichen Dank für die beigesteuerten Fotos.

weitere Infos unter www.eifelverein-daleiden-dasburg.de