Der Eifelverein Daleiden-Dasburg bietet am Samstag, den 13.11.2021

eine geführte Wegekreuz-Wanderung um Irrhausen an.

 

Wir treffen uns um 14:00 Uhr in Daleiden (Achtung Zeit geändert) an der Bushaltestelle an der B410. Von hier fahren wir mit unseren Privatfahrzeugen nach Irrhausen und Parken beim DGH (Hauptstr. Dorfmitte). Ortskundige mögen gleich dorthin kommen.

Von hier starten wir um ca. 14:10 Uhr unsere 9,6 km Wanderstrecke, die an 10 Wegkreuzen und Kapellen vorbeiführt. Auf dieser Wanderung wird uns die Ortskundige Andrea Gierenz zu jedem Kreuz und Kapelle die Anekdote erzählen, wie es dazu kam, dass hier dieses Gedenken errichtet wurde.

Festes Schuhwerk ist erforderlich. Gäste aus nah und fern sind herzlich willkommen.

Anschließend ist eine Einkehr „Im Pfenn“ in Irrhausen vorgesehen. (3-G-Regel)

Euer Wanderführer ist Winfried Tel: 06550 516 und als Ortskundige Andrea Gierenz.

 

Weitere Infos unter: www.eifelverein-daleiden-dasburg.de

 

Das Recht am Bild im Zuge der DSGVO Die Teilnehmer der Wanderung erklären sich mit der Veröffentlichung von Fotos, auf denen sie erkennbar sind, zu Vereinszwecken in der Presse und auf der Homepage einverstanden. Ansonsten werden sie gebeten, den Wanderführer bei Beginn der Wanderung zu informieren

Euer Wander-, -Presse- und Medienwart Hans